Sonnenuntergang am Maschsee

Die kleinen Wellen platschen ans Ufer, während ich auf der Promenade am Pier 51 sitze. Der Verkehrslärm hinter mir erscheint zeitweilig unnatürlich laut. Eine Gruppe Jugendlicher, dem Klang der Sprache nach sind es Spanier, bittet mich darum, mit ihrem Smartphone ein Foto von ihnen mit der untergehenden Sonne im Hintergrund zu machen. Natürlich sind ihre weiterlesen…

Sonnenuntergang in Betlem

Wer im mallorquinischen „Betlem“ den Stall von „Bethlehem“ sucht, wird dies wohl vergeblich tun. Doch die Gemeinsamkeit der Namen ist sicher kein Zufall, liegen doch beide scheinbar „am Ende der Welt“. Dies ist zumindest mein Eindruck sowohl der Legende von Maria und Josef, als auch der Darstellung von Betlem auf der Landkarte. In der Nähe weiterlesen…

Goldener Herbst

Da sitze ich nun im Goldenen Herbst auf der Terrasse und genieße die letzten Sonnenstrahlen. Bald, sagte gestern ein Freund, soll der erste Schnee kommen. Ich weiß nicht, ob er kommen soll, weil der Freund sich das wünscht, oder weil die Wettervorhersage (oft fälschlich „Wetterbericht“ genannt) dies vorhergesagt hat. Laut wetter.de werden die Temperaturen in weiterlesen…

Polfilter-Reinfall

Was macht man mit einem Polfilter, der den Himmel nicht blauer macht, wie man das erwartet, sondern dafür die Landschaft grüner? Na gut, ein Problem ist das nicht wirklich, aber etwas unerwartet kommt das schon. Sicher liegt es an der Aufschrift „GREEN-L“ auf dem Filter. Ich wusste gar nicht, dass es verschiedenfarbige Polfilter gibt :-/ weiterlesen…