Wie kühlt man Whisky?

Bei dem heißen Wetter ist ein kühles Getränk keine schlechte Idee. Nun trinkt man Whisky eher für den Genuss und nicht gegen den Durst, aber die Überleitung war doch cool, oder?

Warum man nun auch immer Whisky trinkt, es gibt dabei ein Problem. Whisky-Liebhaber sind oft der Ansicht, man dürfe keine Eiswürfel in das Glas tun, um das Getränk zu kühlen. Denn wenn das Eis schmilzt, verwässert es das „Lebenswasser„. Was also tun?

Die Firma Glew Engineering Consulting hat sich intensiv darüber Gedanken gemacht und so entstand Thermal Analysis of Whisky Rocks.

Ich bin also doch nicht der einzige Verrückte hier draußen im #Neuland 🙂

Kommentar verfassen