Gallery und automatische Beschriftungen

Die Galerie-Software Gallery bietet unheimlich viele Möglichkeiten. Wie man sich die Arbeit erleichtern kann, um sowohl online als auch evtl. für andere Galerien oder Agenturen die Bildbeschriftung nur einmal erstellen zu müssen, beschreibt dieser Artikel.

Das Zauberwort heißt “IPTC”. Ausgeschrieben bedeutet es “International Press Telecommunications Council” (siehe Wikipedia). Der IPTC-Datenblock ist im Grunde eine Zusatzinformation, die als Erweiterung der JPG-Bilddatei hinzugefügt wird. Dieser Datenblock enthält Informationen wie Titel, Beschreibung, Bildautor oder Aufnahmeort und noch eine Reihe weiterer Daten.

Gallery kann ebenso wie viele andere Galerien und Bildagenturen die IPTC-Daten automatisiert auslesen und in ihre Systeme integrieren. Damit das funktioniert, braucht man eine Software, die in der Lage ist, diese Informationen den Bilddateien hinzufügen zu können.

Kommentar verfassen