Ja ja die Arbeit …

Blick über Helsingborg

Nun bin ich endlich mal wieder hier gelandet. Dank eines Freundes, der sich ein “richtiges eigenes Blog” auf seiner Homepage eingerichtet hat (WordPress sei Dank kein großer Akt!) und mir seinen Link geschickt hat, habe ich mich wieder daran erinnert … da war doch was?

Ich entschuldige mich bei allen Freunden auf blog.de und außerhalb, die ich ein halbes Jahr sträflich ignoriert habe. Kann ich euch mit ein paar Fotos aus Südschweden trösten?

Spaziergang am Strand

Abendstimmung

(Dieser Artikel wurde, wie fast alle anderen auch, von http://sehfahrer.blog.de übernommen.)

Kommentar verfassen