Zwergenstuhl

Was auch immer das ursprünglich mal sein sollte, wir haben es jedenfalls nicht herausgefunden. Zunächst denkt man ja an eine Befestigung für eine Stange, aber dafür fehlt das dann sicher vorhandene Loch in der Mitte. Und würde man die Stange nur quer drauflegen, wäre die Festigkeit auch nicht besonders. Außerdem müsste dann ein Stück weiter eine weitere ähnliche Vorrichtung existieren, was nicht der Fall ist.

Eine Sperre über den Weg mitten im Wald an der Hessenschanze in Kassel erscheint auch ziemlich sinnlos, denn so ein richtiger Wanderweg ist das auch nicht. Wer sollte da ausgesperrt werden? Der Wanderer läuft einfach außen herum, und die Tiere? Die interessiert sowas höchstens als Anlass, die eigene Blase mal wieder zu entleeren.

So bleibt nur die Fantasie, und wir einigten uns auf die Bezeichnung “Zwergenstuhl”. Meinetwegen auch “Zwergensessel”, falls Österreicher hier mitlesen :-)