Schöne neue Welt

Endlich habe auch ich ein Tablet(t), damit ich dauernd und überall „online“ sein kann. Und wenn ich jetzt noch eine günstige Daten-Flatrate finde, dann werde ich euch überschwemmen mit „checkt gerade hier und dort und woauchimmer ein“ und „ist oft unbewusst mit dem Pad online“ und so weiter 🙂

Aber eines muss man dem Ding lassen: Internet auf dem Tablet macht mehr Spaß als auf dem winzigen Handybildschirm, auch wenn das Ding „Smartphone“ genannt wird. Da kann ich schon verstehen, warum Apple das neue größer gemacht hat.

Kommentar verfassen