Freier und kostenloser Musikdownload

Es klingt wie ein Märchen.

Es war einmal eine Website,
von der man kostenlos Musik herunterladen durfte.

Und niemand, der von dieser Website
Musik heruntergeladen hatte,

war jemals dafür ins Gefängnis gekommen.

Und die Menschen kamen in Scharen aus aller Herren Länder
und luden Musik herunter und freuten sich des Lebens.

Und wenn sie nicht gestorben sind, so laden sie noch heute.

Aber bevor mich nun alle als Märchenerzähler outen: Ich denke an die vielen fotografierenden Menschen, die nach dem Fotografieren auch noch eine Multimedia-Schau erzeugen wollen. Die sind in gewissem Maße auf Musik angewiesen, denn ohne Musik ist es nicht allzuweit her mit “Multi”-Media. Vielleicht haben diese Leute nun das Paradies gefunden.

Denn anscheinend ist es doch kein Märchen, denn es gibt sie wirklich, diese märchenhafte Website: Jamendo.

 

 

Kommentar verfassen