Eis auf der Fulda

Satellitenfoto der Melsunger Halbinsel (Westküste). Die vorgelagerte Insel rechts ist Röhrenfurth 🙂

Von der Bartenwetzerbrücke hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Melsunger Staustufe. Unterhalb der Brücke bilden sich durch die starke Kälte dieser Tage die ersten Eisschollen, die Fulda friert allmählich zu. Im flachen Licht der Wintersonne erscheint dem Besucher die Eislandschaft fast wie eine Satellitenaufnahme aus großer Höhe, wie ich sie ähnlich auch bei Albedo39 gesehen habe. Die verwendete Technik ist natürlich in keinster Weise vergleichbar.

Melsungen liegt im Nordostteil des Schwalm-Eder-Kreises zwischen dem Melsunger Bergland im Osten und dem Homberger Hochland im Westen. Seine Kernstadt befindet sich am Einfluss des Kehrenbachs in die Fulda. (Quelle: Wikipedia)

Links: Melsungen, Homepage und Wikipedia

Kommentar verfassen