Burg Sommeregg

Das Foltermuseum in der Burg Sommeregg (www.sommeregg.at) in Seeboden am Millstädter See (Google Maps) beherbergt diverse Original-Utensilien aus dunklerer Vergangenheit, die wir eigentlich glaubten, hinter uns gelassen zu haben. Dass dem nicht so ist, davon zeugen diverse Informationstafeln von Amnesty International, die einen Teil der Ausstellung ausmachen. Zwar sind Hexenverbrennungen nicht mehr üblich, aber diverse weiterlesen…